Montag, 5. März 2012

The Vegan Zombie

Ich gestehe, ich bin ein Fan von Kochshows. In letzter Zeit hat es mir insbesondere die youtube webseries "Cooking with The Vegan Zombie" angetan. Allerdings nicht so sehr wegen der Rezepte sondern vielmehr, weil ich mich über jede neue Folge halb kaputt lache. Die Show macht einfach total Spaß.


Es handelt sich bei der Sache um eine post-apokalyptische Kochshow: Durch kontaminierte Fleisch-und Milchprodukte ist der Großteil der Bevölkerung zu Zombies mutiert. Nur die Veganer haben die Zombieapokalypose überlebt und müssen sich von Küche zu Küche und Stadt zu Stadt hangeln, ohne von den Zombies gebissen zu werden. Zwischen dem Zombietöten und Verfolgungsjagden bekommen die Jungs dann für gewöhnlich Hunger und kochen sich was feines Veganes.

Klingt bescheuert, ist es auch - macht aber richtig Laune. Ich find diese Horror-Koch-Kombination total lustig. Ist mal was anderes. Um das Ganze mal mit nem Youtube Kommentar zusammenzufassen, das ich unter einem der Videos gefunden habe:

So let me get this right, all meat eaters have been transformed into zombies and the only men left in the world are good looking vegans with tattoos? Nice.

Viele der Rezepte beinhalten Ersatzprodukte wie Daiya Cheese, wohl eine vegane Käsealternative, von denen ich nicht sicher bin, ob man sie auch in Deutschland bekommt. Trotzdem, die meisten Rezepte kann man sicher so umwandeln, dass sie auch mit gewöhnlichen Zutaten klappen.

Ich wollte die Tage mal das Spicy Black Bean Burger Rezept ausprobieren.
Die Jungs sind einfach total sympathisch, schaut doch mal auf der Homepage vorbei und überzeugt euch selbst!

Kommentare:

  1. Ich liebe The Vegan Zombie auch total <3
    Vor allem freut mich, dass sie so langsam echt etwas bekannter werden, denn das haben sie echt verdient. Als ich sie so etwa vor einem Jahr entdeckt habe, hatten sie gerade eine Handvoll Abonnenten, jetzt schon mehrere tausend <3 Ich hab auch schon einige ihrer Rezepte nachgekocht und es war immer köstlich. Und Jon ist auch einfach ein total leckeres Kerlchen :D

    AntwortenLöschen
  2. haha ja ich liebe das auch.. voll gut :-)))

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Show auch klasse, das Pizzarezept ist genial! Daiya gibt es allem Anschein nach wirklich nicht in Deutschland zu kaufen, ich nehme dann als Ersatz (lustig, Ersatz für einen Ersatz) Wilmersburger :-D Ich muss noch jemanden nötigen, mir aus den USA Oreos mitzubringen :-)

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den Link! Kannte ich noch nicht. :)

    AntwortenLöschen